Baby- und Eltern-Kind-Schwimmen

Baby- und Eltern-Kind-Schwimmen

BabyUndElternKindSchwimmenUnsere beliebtesten Kurse – die Babyschwimmkurse: Auch die Kleinsten können bei uns schon das Wasserfeeling bekommen, so dass aus ihnen dann irgendwann mal ein zweiter Michael Phelps oder eine zweite Franziska van Almsik wird. Diese Kurse fördern nicht nur das Wassergefühl Ihres Kindes, Sie helfen ihnen auch bei der späteren Entwicklung.
Ihre Vorteile
Buchen Sie noch heute. Diese Kurse sind erfahrungsgemäß sehr schnell ausgebucht. Die Vorteile liegen auf der Hand: Wir sind landesweit bekannt dafür, dass wir Ihnen qualitativ hochwertige Kurse mit erfahrenen Übungsleitern anbieten. Besonders im Babyschwimmen ist dies unerlässlich. Wir haben Zeit uns fast individuell um Ihr Kind zu kümmern, denn bei uns ist es selbstverständlich, dass gerade solche Kurse in kleinen Gruppen angeboten werden!

Lernen fürs Leben
Digital CameraDieser Kurs dient dazu, dass sich Ihr Kind im Wasser so wohl fühlt wie an Land – wir wollen verhindern, dass Ihr Kind Wasserangst bekommt. Schon unseren Kleinsten wollen wir Spaß und Freude am Medium „Wasser“ vermitteln, darum dürfen bei uns Babies ab dem vierten Monat mit Ihrer Mama/Papa zum Babyschwimmkurs kommen.
In aller Regel werden bei uns neben den ersten Gymnsatikübungen auch schon die ersten (völlig ungefährlichen) Tauch- und Alleinschwimmgänge unternommen! Es erfolgt spielerische Wassergewöhnung, dabei werden die Psychomotorik und das Immunsystem ihres Babys gestärkt.

Häufig berichten und Eltern, dass sich ihre kleinen Schwimmer eher an Gegenständen hochziehen und auch eher das Laufen lernen als ihre gleichaltrigen Landratten!
LESEN SIE BITTE AUF JEDEN FALL UNSERE WICHTIGEN HINWEISE FÜR DIESEN KURS DURCH!